News

Wissensfabrik goes Salzburg

Nach der erfolgreichen 'NaWi geht das?' Schulung gibt es nun drei neue Bildungspartnerschaften für Bosch Hallein! Weiterlesen....


Neuer Präsident für die Wissensfabrik

Mit Anfang April hat Dr. Klaus Peter Fouquet, Robert Bosch AG, die Präsidentschaft der Wissensfabrik übernommen. Er übernimmt das Amt von Dr. Joachim Meyer, der Ende April in den Ruhestand gehen wird. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und gratulieren zu dieser neuen Aufgabe! Presseinfo

Wissensfabrik - Unternehmen für Österreich

Die Initiative Wissensfabrik - Unternehmen für Österreich ist eine offene Plattform der Industrie für Bildungsinitiativen, die Wissen zum Wohle der Zukunft Österreichs fördern.

Die Wissensfabrik hat sich zum Ziel gesetzt, unsere Jugend für das Wissen der Zukunft zu begeistern und damit langfristig einen aktiven Beitrag zur Sicherung des qualifizierten Nachwuchses in Österreich zu leisten. 

Bereits heute werden von der Industrie, aber auch von anderen Playern eine Vielzahl an hervorragenden Bildungsprojekten mit großem Engagement betrieben. Eine Bündelung all dieser Kräfte fehlte bisher jedoch. Die Wissensfabrik nimmt sich genau dieser Aufgabe an. Sie entwickelt, forciert und bündelt ausgewählte Bildungsinitiativen unter einem gemeinsamen Dach, um diese stärker in der Öffentlichkeit sichtbar zu machen und damit die Reichweite der Einzelaktivitäten zu erhöhen.

Der Fokus ihrer Bildungsprojekte in MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik), Wirtschaft und Sprachentwicklung liegt dabei bei Kindern im Kindergarten- und Volksschulalter, jedoch sind Projekte auch bereits in Sekundarstufe 1 und 2 in Einsatz. Mehr dazu finden Sie hier.

 

 

Kontakt Icon

Kontakt

 

Mag. Veronika Kotzab

Göllnergasse 15 - 17
1030 Wien 

T: +43-1-7105459-12
M:+43-664-88907777

office@wissensfabrik.at

Projektlandkarte

Legende-NaWiNaWi Legende-KiTecKiTec Legende-Kitec-NawiNaWi + KiTec Legende-SonstigeKooperationsprojekt
Bundesland:
v

Bildungspartner:
v
Projekt:
Schulen: